Unternehmen

News

Umzug Service Plochingen

Wir bündeln unsere Kräfte. Was bedeutet das für Sie?

Wir verändern uns – für Sie! Ihre Bedürfnisse zu erfüllen ist unsere oberste Priorität. Die Erfüllung der technischen Anforderungen und Präsentation unserer immer größer werdenden Modellfamilie
wachsen über die Kapazitäten des Standortes in Plochingen hinaus. Damit unsere Leistungen auch in
Zukunft noch wachsen können, möchten wir Ihnen heute eine wichtige Information bekannt geben:

Was sich ändert:
Der Service zieht um, bleibt aber in Ihrer Nähe! Ihre bekannten Ansprechpartner aus dem Werkstatt - Service sind ab sofort in den Niederlassungen Ebersbach, Wendlingen und Esslingen für Sie da.
Wir bleiben Ihre erste Anlaufstelle in Sachen Service – nur eben woanders.

Unser Service - Angebot ist in diesen Standorten für Sie noch größer – aber weiterhin in gewohnt bester Qualität.

Was bleibt:

Die Ausstellung für Neu- und Gebrauchtwagen. Nur noch größer! Vom Caddy bis Crafter werden wir weiterhin in Plochingen für Sie bereitstehen. Die wachsende Modellfamilie erhält künftig den nötigen Platz, um Ihnen noch mehr Fahrzeuge in der Ausstellung anbieten zu können.

Der Verkauf der Volkswagen Nutzfahrzeuge in Plochingen geht natürlich weiter. Wir bieten Ihnen ein neues Leistungsversprechen mit noch mehr Fahrzeugen nur für Sie.

Wir freuen uns, Sie und Ihr Fahrzeug dort weiterhin zu betreuen, Ihnen zukünftig noch mehr Vorteile zu bieten und Sie bald wieder willkommen zu heißen!

Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP schrittweise den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Dadurch können sich ab 1. September 2018 bei der Fahrzeugbesteuerung entsprechende Änderungen ergeben. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ erhalten Sie bei uns.

Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraft- stoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, D-73760 Ostfildern oder unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.